1860 trennt sich von Funkel

Aufmacherbild
 

1860 München trennt sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Friedhelm Funkel. Wie die "Löwen" nach der 0:3-Niederlage gegen den Karlsruher SC mitteilen, wird der 60-Jährige bis zum Ende seiner Vertragslaufzeit (30. Juni 2014) freigestellt. Co-Trainer Markus von Ahlen übernimmt die Mannschaft interimsmäßig. 1860 liegt in der zweiten deutschen Liga nur auf Rang neun. Bereits unter der Woche kündigten die Münchner an, den auslaufenden Kontrakt mit Funkel nicht zu verlängern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen