Kommentator verschläft USA-GER

Aufmacherbild

Kuriose Panne im Schweizer Fernsehen beim Halbfinale der Frauen-WM zwischen der USA und Deutschland (2:0). Als Moderator Paddy Kälin zu Kommentator Sascha Ruefer schalten will, meldet sich dieser nicht. Er geht davon aus, dass das Spiel erst am Donnerstag stattfindet. "Ich habe mich gewissenhaft vorbereitet und ging um 23 Uhr ins Bett", so Ruefer zum "Blick". Alle Versuche, den Kommentator zu erreichen, blieben erfolglos. Sein Handy war auf lautlos gestellt. Somit musste Kälin kommentieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen