Französinnen steigen locker auf

Aufmacherbild
 

Frankreichs Frauen ziehen mühelos ins Viertelfinale der WM in Kanada ein. Sie besiegen Südkorea 3:0 (2:0) und treffen nun auf Deutschland. "Le Bleues" stellen schon früh im Spiel die Weichen. Marie Laure Delie (4.) und Elodie Thomis (8.) treffen nach wenigen Minuten. Vor der Pause lässt Frankreich sogar Chancen liegen, Delie (48.) macht nach Seitenwechsel mit ihrem zweiten Treffer aber den Deckel drauf. Erst in Minute 75 kommen die Asiatinnen zur ersten Gelegenheit, die Young-A Yoo vergibt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen