13 ÖFB-Damen in dt. Bundesliga

Aufmacherbild
 

Österreich stellt die meisten Legionärinnen in der deutschen Frauen-Bundesliga. Insgesamt 13 ÖFB-Spielerinnen schnüren ihre Schuhe für deutsche Vereine. Bei Bayern München stehen mit Torfrau Manuela Zinsberger, Carina Wenninger, Laura Feiersinger und Viktoria Schnaderbeck vier Österreicherinnen unter Vertrag. Bei Bundesliga-Aufsteiger Werder Bremen (Katharina Schiechtl, Sandra Hausberger, Sophie Maierhofer) und Freiburg (Sarah Puntigam, Verena Aschauer, Lisa Makas) sind es jeweils drei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen