Estadio Nacional - Brasilia

Aufmacherbild
 

Das Estadio Nacional in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia ist das zweitgrößte Stadion im Rahmen des Turniers. Jeweils 68.009 Zuschauer können den insgesamt sieben WM-Spielen (vier Gruppenspiele, Achtelfinale, Halbfinale, Spiel um Platz drei) beiwohnen.

Die signifikanten Eigenschaften der Arena, der das alte Estadio Mane Garrincha weichen musste, sind Fassade und Dachkonstruktion, sowie ein abgesenktes Spielfeld.

Estadio Nacional de Brasilia

Fassungsvermögen

68.009

Baubeginn

2010

Eröffnung

  1. März 1974 (altes Stadion)

 

  1. Juni 2013 (nach Neubau)

Heimverein

Brasilia FC

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen