Beckenbauer-Sperre vor Aufhebung

Aufmacherbild

Nachdem Franz Beckenbauer von der FIFA eine 90-tägige Sperre von allen Funktionen im Fußball wegen "mangelnder Kooperation" bei Ermittlungen zur WM-Vergabe 2018 und 2020 verpasst bekam, antwortete der "Kaiser" nun auf die Fragen der Ethikkommission. "Heute Nachmittag hat die FIFA-Ethikkommission per Mail und Fax die Antworten von Franz Beckenbauer auf alle ihre Fragen erhalten", teilt Manager Marcus Höfl via Twitter mit. Das Management erwartet nun ein Ende der Sperre.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen