Frankreichs Quali-Auftakt glückt

Aufmacherbild
 

Frankreich startet mit einem 1:0-Sieg in Finnland in die WM-Qualifikations-Gruppe I. Der spielentscheidende Treffer gelingt Abou Diaby bereits in der 20. Minute. Wales unterliegt in Gruppe A Belgien mit 0:2. In Gruppe E behält Island überraschend mit 2:0 gegen Norwegen die Oberhand. In Gruppe G feiert Bosnien-Herzegowina einen 8:1-Kantersieg in Liechtenstein. Litauen gegen Slowakei endet 1:1, Griechenland schlägt Lettland 2:1. Montenegro gegen Polen (Gruppe H) endet mit einem 2:2-Remis.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen