Kasachen drehen Spiel vs. Färöer

Aufmacherbild

In Österreichs Qualifikationsgruppe (C) zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien bleiben die Färöer-Inseln weiterhin ohne Punkt. Zwar gehen die Fähringer beim Vorletzten Kasachstan durch Frodi Benjaminsen (23.) in Führung, die Kasachen drehen die Partie aber noch. Nach Foul von Jonas Tor Naes entscheidet Schiri Johnny Casanova aus San Marino auf Elfmeter, Nurbol Zhumaskaliyev (50.) verwandelt zum Ausgleich. Der Siegtreffer zum 2:1 für Kasachstan gelingt Andrey Finonchenko in der 64. Minute.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen