Frankreich schockt Spanien

Aufmacherbild

Das Spitzenspiel des WM-Qualispieltags endet mit einem Remis. Spanien und Frankreich trennen sich in Gruppe I 1:1. Die Furia Roja geht durch ein Tor von Ramos in Führung (25.): Der Verteidiger köpfelt zunächst an die Stange, über Pedro gelangt der Ball zurück zu ihm und er kann einnetzen. In Minute 42 scheitert Fabregas mit einem Elfer an Lloris. Doch Frankreich wird nach Seitenwechsel stärker und wird spät (93.) durch Giroud belohnt. Spanien gewann vor diesem Match 24 Quali-Spiele in Folge.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen