Italien siegt mit zehn Mann

Aufmacherbild

Italien führt die WM-Quali-Gruppe B klar an. Der Vize-Europameister setzt sich mit 3:1 gegen Dänemark durch. Dabei spielt die Squadra Azzurra nach einem Platzverweis gegen Osvaldo (46.) lange zu zehnt. Belgien ist nach einem 2:0 über Schottland Leader der Gruppe A, Serbien muss mit einem 0:1 bei Mazedonien einen herben Rückschlag einstecken. Die Türkei ist nach einem 1:3 in Ungarn so gut wie weg vom Fenster (Gr. D). Die Schweiz siegt 2:0 auf Island (Gr. E), Slowakei-Griechenland 0:1 (Gr. G).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen