Spanien löst WM-Ticket souverän

Aufmacherbild

Titelverteidiger Spanien lässt im letzten Qualfikationsspiel gegen Georgien nichts mehr anbrennen und sichert sich sein Ticket für die WM 2014. "La Roja" feiert in Albacete einen kaum gefährdeten 2:0-Erfolg. Negredo (26.) bringt die Gastgeber nach idealer Vorarbeit von Iniesta in Front, der eingewechselte Mata (61.) legt nach. Frankreich bleibt trotz des 3:0 gegen Finnland nur der Gang ins Playoff. Ribery (8.) trifft früh, Toivio (76./Eigentor) und Benzema (87.) besorgen den Endstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen