Italien fährt Pflichtsieg ein

Aufmacherbild
 

Italien fährt in Armenien den erhofften Pflichtsieg ein. Die "Squadra Azzurra" feiert auswärts einen 3:1-Erfolg und hält damit in Gruppe B nach drei Spielen bei sieben Zählern. Pirlo (11.), de Rossi (64.) und Osvaldo (82.) treffen für den Vize-Europameister, Mkhitaryan sorgt nach 27 Minuten für den zwischenzeitlichen Ausgleich. Tschechien bezwingt wie erwartet Malta, das Team von Michal Bilek feiert einen 3:1-Erfolg. In Gruppe I trennen sich Finnland und Georgien mit 1:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen