Schweden erobert Platz zwei

Aufmacherbild
 

Schweden profitiert in Gruppe C von der Niederlage des ÖFB-Teams und erobert Rang zwei. Das "Drei-Kronen-Team" gewinnt das WM-Quali-Spiel in Irland nach 0:1-Rückstand noch mit 2:1. Robbie Keane schießt die Truppe von Trainer Giovanni Trapattoni in Führung (22.), Tore von Johan Elmander (33.) und Routinier Anders Svensson (57.) drehen die Partie. Kasachstan ist nach dem 2:1 gegen die Färöer hinter Österreich und Irland auf Platz fünf. Die Fähringer bleiben punkteloses Schlusslicht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen