Schwerer Rückschlag für Chile

Aufmacherbild

Die chilenische Fußball-Nationalmannschaft muss bei der WM in Brasilien voraussichtlich auf Stürmer Junior Fernandes verzichten. Der 25-Jährige, der derzeit von Bayer Leverkusen an Dinamo Zagreb ausgeliehen ist, zog sich am Mittwoch in der kroatischen Liga-Partie gegen RNK Split (3:0) eine schwere Wadenbeinverletzung zu. "Er wird die WM verpassen", prophezeit Trainer Zoran Mamic. In der Gruppe B warten Titelverteidiger Spanien sowie Vizeweltmeister Niederlande und Australien auf Chile.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen