Wales-Debütant macht Opa reich

Aufmacherbild
 

Das Debüt von Harry Wilson im walisischen Team sorgt weltweit für Schlagzeilen. Der Youngster des FC Liverpool löst mit 16 Jahren und 207 Tagen nicht nur Gareth Bale (16 Jahre, 315 Tage) als jüngsten Internationalen seines Landes ab, sondern macht obendrein seinen Großvater reich. Pete Edwards hatte vor rund 15 Jahren 50 Pfund mit einer Quote von 2.500:1 darauf gesetzt, dass sein damals 18 Monate alter Enkel einmal das walisische Nationaltrikot tragen würde und gewann nun rund 148.000 Euro.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen