Mexiko hat einen neuen Trainer

Aufmacherbild

Mexiko hat einen Nachfolger für den vor kurzem entlassenen Jose Manuel de la Torre gefunden. Wie der Fußballverband am Donnerstag mitteilt, übernimmt Victor Manuel Vucetich den Teamchef-Posten. Der 58-Jährige gilt als einer der erfahrensten Trainer Mexikos und konnte bereits 14 Titel mit verschiedenen Vereinen in der ersten Liga seiner Heimat feiern. Nun soll er "El Tri" noch zur WM führen, wofür in den letzten Quali-Partien gegen Panama und Costa Rica Siege von Nöten sind.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen