DFB-Elf will Serie fortsetzen

Aufmacherbild
 

Nach dem 3:0-Erfolg am Freitag in Astana will Deutschland in der WM-Qualifikation nun auch am Dienstag (20:45 Uhr) in Nürnberg drei Punkte gegen Kasachstan einfahren. Auf dem Papier spricht alles für die DFB-Elf: In den bisherigen drei Duellen gewannen die Deutschen jeweils ohne Gegentor. Teamchef Joachim Löw wird auf jeden Fall einige Umstellungen in der Startelf vornehmen. Der Dortmunder Gündogan ersetzt den verletzten Schweinsteiger. Zudem sollen Reus und Boateng ins Team kommen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen