USA mit Fehlstart in WM-Quali

Aufmacherbild
 

Die USA legen einen Fehlstart in die finale CONCACAF-WM-Qualifikation hin. Das Team von Jürgen Klinsmann unterliegt Honduras 1:2. Trotz Führung durch Clint Dempsey (36.) drehen die Hausherren durch Juan Carlos Garcia (40.) und Jerry Bengtson (79.) die Partie. "Wir haben gewusst, dass es ein schwieriger Start wird, weil wir gleich drei von vier Spielen auswärts haben. Jetzt müssen wir es gegen Costa Rica und Mexiko besser machen", so Klinsmann. Mexiko-Jamaika endet 0:0, Panama-Costa Rica 2:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen