Griechen und Kroaten bei der WM

Aufmacherbild
 

Nach der Enttäuschung 2010 nimmt Kroatien wieder bei einer WM-Endrunde teil. Die Elf von Trainer Niko Kovac setzt sich im Qualifikations-Playoff wenige Tage nach dem 0:0 im Hinspiel gegen Island in Zagreb mit 2:0 durch. Mandzukic (27.) bringt die Kroaten in Front und sieht kurz danach Rot (38.). Srna (47.) besorgt den Endstand. Griechenland reicht nach dem 3:1-Hinspielsieg in Piräus im Rückspiel ein 1:1 in Rumänien zum Lösen des WM-Tickets. Mitroglu (23.) bzw. Torosidis (55./ET) treffen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen