Spanien verliert in Südafrika

Aufmacherbild

Weltmeister Spanien muss am Ort seines größten Triumphs eine bittere Testspielniederlage hinnehmen. In Johannesburg unterliegt "La Roja" Südafrika mit 0:1. Das Goldtor erzielt Parker (56.), bereits davor trifft Manyisa (18.) nur die Latte. Bei den enttäuschenden Spaniern verletzt sich Keeper Valdes schwer. Die Niederlande spielt 0:0 gegen Kolumbien, Lens sieht früh (36.) die Rote Karte. Russland setzt sich gegen Südkorea durch. Smolov (12.) und Tarasov (59.) machen Kims Treffer (6.) wett.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen