Brasilien schlägt Schweden klar

Aufmacherbild
 

Der brasilianischen Nationalmannschaft gelingt die "Mini-Rehabilitation" für das verlorene Olympia-Finale. Die "Selecao" gewinnt durch ein Tor von Leandro Damiao (32.) und einem späten Doppelpack von Pato (84.,86.) 3:0 in Schweden. Russland spielt beim Debüt von Teamchef Capello 1:1 gegen die Elfenbeinküste. Dzagoev (55.) und Gradel (77.) sorgen für die Treffer. Griechenland ist 3:2 bei Norwegen erfolgreich. Japan gegen Venezuela endet ebenso wie China gegen Ghana 1:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen