Slowenien besiegt die Türkei

Aufmacherbild

Slowenien feiert in einem Freundschaftsspiel in Bielefeld einen 2:0-Sieg gegen die Türkei. Milivoje Novakovic bringt das Team von Trainer Srecko Katanec bereits in der elften Minute in Führung. Für den zweiten Treffer ist Tim Matavz in der 66. Minute verantwortlich. In der slowenischen Startelf steht auch Salzburg-Legionär Kevin Kampl. Der Mittelfeldspieler wird in der 83. Minute ausgetauscht. Die Slowenen spielen am 7. Juni auswärts gegen Island, die Türkei ist in der WM-Quali spielfrei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen