Kolumbien gewinnt in Belgien

Aufmacherbild
 

Einen Tag, bevor in Europa die Hinspiele des WM-Quali-Playoffs über die Bühne gehen, absolviert das bereits für die Endrunde qualifizierte Belgien einen hochkarätigen Test. Gegen Kolumbien, Zweiter der Südamerika-Quali, setzt es allerdings ein 0:2. Nach einer torlosen ersten Hälfte im Stade Roi Baudouin in Brüssel bringt Falcao die Gäste in Minute 51 nach Vorlage seines Monaco-Teamkollegen Rodriguez in Front. Der eingewechselte Ibarbo besorgt exakt eine Viertelstunde später den Endstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen