USA müht sich im ersten WM-Test

Aufmacherbild

Das US-Nationalteam ist holprig in die Vorbereitung auf die WM-Endrunde gestartet. Die Auswahl von Jürgen Klinsmann müht sich im ersten WM-Test in San Francisco gegen Aserbaidschan zu einem 2:0 (0:0)-Erfolg. Die Tore durch Diskerud (75.) und Johannsson (81.) fallen erst kurz vor Schluss. Klinsmann ist trotz schwacher Vorstellung zuversichtlich: "Genau das haben wir gebraucht nach zwei Wochen intensiver Vorbereitung in Stanford." Die USA testen noch gegen die Türkei (1.6.) und Nigeria (7.6.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen