Stimac bietet Rücktritt an

Aufmacherbild
 

In Kroatien ist die Erwartungshaltung an das Fußball-Nationalteam offenbar eine andere als in Österreich. Dort bietet Teamchef Igor Stimac, nachdem man nur das Playoff erreicht hat, seinen Rücktritt an. "Ich habe eine moralische Verantwortung. Wenn es jemanden gibt, der nicht an meine Arbeit glaubt, so will ich ihm die Chance geben, jetzt etwas zu ändern", so der 46-Jährige, der im Juli 2012 Slaven Bilic folgte. Im Playoff (15./19.11.) geht es gegen Schweden, Frankreich, Island oder Rumänien.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen