Kamerun löst Ticket für die WM

Aufmacherbild
 

Kamerun löst als dritte afrikanische Mannschaft nach der Elfenbeinküste und Nigeria ein Ticket für die FIFA WM 2014 in Brasilien. Die von Volker Finke trainierten "unzähmbaren Löwen" gewinnen das Playoff-Rückspiel gegen Tunesien mit 4:1 und setzen sich nach dem torlosen Remis im Hinspiel klar durch. Webo bringt Kamerun früh auf Kurs (3.), Moukandjo erhöht noch vor der Pause (30.). Akaichi lässt die Tunesier wieder hoffen (51.), ehe Makoun mit einem Doppelpack (66., 86.) den Sack zumacht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen