Pele und Beckenbauer "Idioten"

Aufmacherbild

Argentiniens Ikone Diego Maradona fällt mit einer wüsten Schimpftirade gegen zwei weitere Allzeitgrößen des Fußballs auf. Ziel seiner Verbalattacke sind Pele und Franz Beckenbauer, weil sie die Sperre von Uruguay-Stürmer Luis Suarez verteidigt hatten. "Diese beiden kommen aus dem Museum, um zu sprechen, und sagen dumme Dinge, weil sie zwei Idioten sind", schimpft der Weltmeister von 1986 im venezolanischen TV-Sender "Telesur". Pele hatte die Sperre als "gut" und "richtig" bezeichnet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen