Joachim Löw wird Ehrenbürger

Aufmacherbild
 

Die Gemeinde Schönau im Schwarzwald verleiht dem deutschen Fußball-Teamchef Joachim Löw die Ehrenbürgerschaft. Darüber hinaus wird auch das Fußballstadion der Gemeinde nach Löw benannt. Beides beschloss der Gemeinderat am Montag einstimmig. Bürgermeister Peter Schelshorn sagt über seinen berühmten 54-jährigen Gemeindebürger: "Wir sind sehr stolz auf Jogi Löw. Er hat den Namen Schönau in alle Welt getragen." Löw ist in der 2.300 Einwohner-Gemeinde geboren und aufgewachsen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen