WM-Aus für Lars Bender

Aufmacherbild
 

Lars Bender kann die deutsche Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien nicht unterstützen. Der Mittelfeldspieler von Leverkusen fällt aufgrund einer Oberschenkelverletzung, die er sich am Donnerstag zuzog, für die Weltmeisterschaft aus. Teamcoach Joachim Löw stehen im Trainingslager noch 26 Spieler zur Verfügung. Die Probleme auf der Sechser-Position spitzen sich zu. Bender wäre defensiv auf mehreren Positionen einsetzbar gewesen, bei der EM 2012 spielte er auch als rechter Verteidiger.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen