Klose will 2014 nach Brasilien

Aufmacherbild
 

Mirsolav Klose möchte seine Karriere in der deutschen Nationalmannschaft erst nach der WM 2014 in Brasilien beenden. "Wenn alles gut geht, spiele ich bei Lazio bis 2014, dann noch die Weltmeisterschaft - dann ist Finale", so der ehemalige Bayern-Angreifer im "Kicker". Bisher hält der 33-Jährige bei 14 WM-Toren und liegt nur einen Treffer hinter Ronaldo, der die ewige Bestenliste anführt. "Wer meinen Ehrgeiz kennt, weiß, dass mich das reizt", will Klose den Brasilianer noch einholen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen