Klinsmann ist schwer enttäuscht

Aufmacherbild
 

Jürgen Klinsmann ist derzeit nicht gut auf seinen Sohn zu sprechen. "Ich bin richtig enttäuscht. Ich habe ihn sofort angerufen", erklärt der US-Nationaltrainer, nachdem sein Sprössling Jonathan Nationalspieler Landon Donovan nach dessen Nichtnominierung für die FIFA WM in Brasilien verhöhnte. "Hahahaha Donovan haha. Ich habe es gar nicht mitbekommen, bis ich eine Nachricht auf dem Telefon hatte. Haha", schrieb dieser, nachdem bekannt wurde, dass der 32-Jährige aus dem Kader gestrichen wurde.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen