Verletzungssorgen bei Italien

Aufmacherbild
 

Italien bangt nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Riccardo Montolivo, der sich im Test gegen Irland das Schienbein gebrochen hat, auch um Mario Balotelli. Der Stürmer vom AC Milan musste zuletzt aussetzen. "Mario hatte schon einige muskuläre Probleme, als er im Trainingslager ankam", erklärt Teamarzt Enrico Castellacci. "In den vergangenen Tagen gab es dann einige Belastungen, die die Probleme verschlimmert haben." Ob der 23-Jährige im Test gegen Luxemburg am Mittwoch spielt, ist unklar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen