Balotelli fehlt Italien

Aufmacherbild
 

Mario Balotelli steht der italienischen Nationalmannschaft im WM-Qualifikationsspiel gegen Dänemark am Freitag nicht zur Verfügung. Wie der Verband bekanntgibt, hatte der Starstürmer nach dem Mittwochstraining Schmerzen im linken Knie, weshalb er nicht an dem für die fix qualifizierten Azzurri bereits bedeutungslosen Spiel teilnehmen kann. Laut Teamchef Cesare Prandelli besteht Hoffnung, dass der 23-Jährige in der abschließenden Quali-Partie am Dienstag gegen Armenien auflaufen kann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen