Italien bangt um Tormann Buffon

Aufmacherbild

Italien bangt um Torhüter und Kapitän Gianluigi Buffon. Der Juventus-Torwart laboriert an einer Oberschenkelverletzung. Buffon war beim 3:1-Erfolg im WM-Qualifikationsmatch gegen Armenien einer der Matchwinner. Das nächste Spiel der "Squadra Azzurra" findet am Dienstag gegen Dänemark statt. Ersatztorhüter wäre Morgan De Sanctis vom SSC Napoli. Cesare Prandelli muss wahrscheinlich zudem noch auf Manchester-City-Stürmer Mario Balotelli verzichten. Der Angreifer liegt mit einer Grippe im Bett.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen