Irland hat Interims-Teamchef

Aufmacherbild
 

Die irische Nationalmannschaft hat einen Interims-Teamchef. Noel King, bisher Cheftrainer der U21 Irlands, übernimmt für den Rest der WM-Quali die Nachfolge des nach der 0:1-Niederlage gegen Österreich gefeuerten Giovanni Trapattoni. King war vor seinem Engagement beim Verband unter anderem Trainer von Derry City und den Shamrock Rovers in Irlands höchster Spielklasse. Auf der Suche nach einem langfristigen Teamchef gilt Martin O’Neill weiterhin als Wunschkandidat.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen