Falcaos WM-Aus angeblich fix

Aufmacherbild
 

Radamel Falcao wird laut eines Berichtes der "L'Equipe" aufgrund seiner Knieverletzung nicht an der WM in Brasilien teilnehmen können. Der kolumbianische Stürmerstar wird in seiner Heimat sehr verehrt, aus diesem Grund überlege man noch, wie man es den Fans beibringen will. "Ich werde bis zur WM mit Sicherheit nicht zu 100 Prozent fit sein, mir fehlt die Wettkampfpraxis", hatte sich der 28-Jährige, der sich im Jänner einen Kreuzbandriss zuzog, zuletzt selbst zurückhaltender geäußert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen