Spanien-Kader ohne Diego Costa

Aufmacherbild

Spaniens Teamchef Vicente del Bosque gibt den Kader für die abschließenden WM-Quali-Partien bekannt. Beim Doppel gegen Weißrussland (11.10.) und Georgien (15.10.) steht erstmals Sevillas Alberto Moreno im Kader. Atletico-Stürmer Diego Costa ist wegen der ausstehenden FIFA-Genehmigung (noch) nicht dabei. Kader: Casillas, Valdes, Reina; Juanfran, Arbeloa, Pique, Ramos, Albiol, Moreno, Monreal; Busquets, Mario Suarez, Koke, Xavi, Iniesta, Isco, Navas, Pedro, Fabregas; Villa, Negredo, Silva, Mata.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen