Gerrard glaubt an WM-Titelwunder

Aufmacherbild
 

Zum Qualifikations-Auftakt in Moldawien (20:45 Uhr) spricht Steven Gerrard im "Guardian" über die Chancen der Engländer. "Wenn ich realistisch und ehrlich bin, sind wir im Moment kein Favorit auf den WM-Titel", erklärt der Kapitän der "Three Lions". Die Hoffnung aufgeben will der 32-jährige Routinier aber nicht: "Dieses Team hat alle Chancen, sich über die nächsten Jahre zu verbessern. Wir müssen daran glauben. Wunder passieren im Fußball immer wieder. Das ist bewiesen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen