Deutschland ohne Schweinsteiger

Aufmacherbild

DFB-Bundestrainer Jochaim Löw nominierte am Freitag seinen 22-Mann-Kader für die ersten beiden WM-Qualifikationsspiele gegen die Färöer (7.9.) und Österreich (11.9.). Bastian Schweinsteiger gehört diesem Kader nicht an. "Ich habe ausführlich mit Bastian gesprochen, dabei haben wir uns darauf verständigt, dass er noch ein wenig Zeit braucht, um wieder voll in den Trainings- und Spielrhythmus zu kommen." Lukas Podolski und Per Mertesacker (beide Arsenal FC) kehren zum Nationalteam zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen