Del Bosque bleibt wohl Teamchef

Aufmacherbild

Vicente del Bosque wird aller Voraussicht nach auch nach der WM 2014 spanischer Teamchef sein. Der Erfolgscoach, der mit den Iberern 2010 Welt- und 2012 Europameister wurde, steht unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung. "Wir haben mit ihm geredet und er hat zugestimmt, bis 2016 weiterzumachen. Wir haben keine Eile es offiziell zu machen, wir werden es vor der Weltmeisterschaft tun", erklärt der spanische Verbands-Generalsekretär Jorge Perez gegenüber dem Radiosender "Cadena COPE".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen