Arshavin in Capellos Team-Kader

Aufmacherbild
 

Trotz großer öffentlicher Kritik an Kapitän Andrei Arshavin, wird der 31-Jährige von Neo-Teamchef Fabio Capello ins Team einberufen. Am 15. August spielt Russland gegen die Elfenbeinküste. Der Spieler vom FC Arsenal hatte sich nach dem überraschenden EM-Vorrunden-Aus mit arroganten Aussagen den Zorn der Fans zugezogen. Capello war erst kürzlich vom russischen Verband RFU als neuer Chefcoach vorgestellt worden. Er beerbt den Niederländer Dick Advocaat.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen