Brasilien schießt Japan ab

Aufmacherbild
 

WM-Gastgeber Brasilien präsentiert sich in bestechender Form. Die "Selecao" gewinnt im polnischen Breslau ein Testspiel gegen Japan souverän mit 4:0. Matchwinner des Rekordweltmeisters ist Superstar Neymar, dem ein Doppelpack gelingt (25./Elfmeter, 47.). Den Führungstreffer der Südamerikaner besorgt Paulinho. Nationalteam-Rückkehrer Kaka steuert in der 75. Minute den vierten Treffer bei. Für die Mannschaft von Coach Mano Menezes ist es im elften Spiel 2012 bereits der neunte Sieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen