Brasilien schießt Japan ab

Aufmacherbild

WM-Gastgeber Brasilien präsentiert sich in bestechender Form. Die "Selecao" gewinnt im polnischen Breslau ein Testspiel gegen Japan souverän mit 4:0. Matchwinner des Rekordweltmeisters ist Superstar Neymar, dem ein Doppelpack gelingt (25./Elfmeter, 47.). Den Führungstreffer der Südamerikaner besorgt Paulinho. Nationalteam-Rückkehrer Kaka steuert in der 75. Minute den vierten Treffer bei. Für die Mannschaft von Coach Mano Menezes ist es im elften Spiel 2012 bereits der neunte Sieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen