Fred rettet Brasilien ein 1:1

Aufmacherbild
 

Brasilien und Russland trennen sich in einem freundschaftlichen Länderspiel in London mit 1:1 (0:0). Viktor Fayzulin bringt Russland in der 73. Minute mit 1:0 in Führung. Brasiliens Abwehr präsentiert sich in dieser Szene alles andere als sattelfest, Russland hat drei Top-Chancen in Folge. Für den 1:1-Endstand sorgt Fred in der 90. Minute nach Zuspiel von Marcelo. Brasilien läuft damit weiter dem ersten Sieg seit dem Amtsantritt von Felipe Scolari nach.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen