Fred rettet Brasilien ein 1:1

Aufmacherbild

Brasilien und Russland trennen sich in einem freundschaftlichen Länderspiel in London mit 1:1 (0:0). Viktor Fayzulin bringt Russland in der 73. Minute mit 1:0 in Führung. Brasiliens Abwehr präsentiert sich in dieser Szene alles andere als sattelfest, Russland hat drei Top-Chancen in Folge. Für den 1:1-Endstand sorgt Fred in der 90. Minute nach Zuspiel von Marcelo. Brasilien läuft damit weiter dem ersten Sieg seit dem Amtsantritt von Felipe Scolari nach.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen