Aufmacherbild

Boyd wieder im US-Kader

Zumindest für einen Rapid-Spieler gibt es dieser Tage positive Nachrichten. Terrence Boyd wurde von Teamchef Jürgen Klinsmann für das Freundschaftsspiel der USA gegen Russland nominiert. Beim Test am Mittwoch in Krasnodar wollen der Deutsche und Co-Trainer Andreas Herzog den Fokus auf in Europa engagierte Legionäre legen. Die unmittelbare Vorbereitung findet in Frankfurt statt. Mit dem Ex-Altacher Joshua Gatt, jetzt bei Molde FK, ist ein weiterer Kicker mit Österreich-Bezug erstmals dabei.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»