Boyd im 30-Mann-Kader der USA

Aufmacherbild

Rapid-Stürmer Terrence Boyd hat den ersten Schritt in Richtung WM-Endrunde in Brasilien gesetzt. Der 23-Jährige scheint im vorläufigen 30-Mann-Kader der USA auf. Der 15-fache Saisontorschütze in der Bundesliga sitzt am Mittwoch im Flieger Richtung Kalifornien, wo er am Teamcamp unter Teamchef Jürgen Klinsmann in Stanford teilnehmen wird. "Ich bin dabei, der Urlaub muss warten", freute sich Terrence Boyd gegenüber LAOLA1. Der endgültige 23-Mann-Kader wird erst am 2. Juni bekanntgegeben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen