Bierhoff erwägt Ende beim DFB

Aufmacherbild
 

Oliver Bierhoff denkt ernsthaft über ein Ende seines Engagements beim Deutschen Fußball-Bund nach. Der Teammanager der DFB-Auswahl will sich laut "Welt" in den kommenden Wochen Gedanken über seine Zukunft machen. Er schätze Kontinuität, "andererseits reizt mich immer auch das Neue, und es stellen sich die Fragen: Habe ich noch etwas zu geben? Brauche ich einen neuen Anreiz und muss raus aus der Komfortzone des Gewohnten?" Bierhoff agiert seit 2004 als Teammanager der deutschen Nationalelf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen