Baustopp am Flughafen Sao Paulo

Aufmacherbild

Die Schwierigkeiten in den Vorbereitungen auf die Fußball-WM in Brasilien werden nicht weniger. Am Viracopos-Flughafen bei Sao Paulo müssen die Arbeiten am neuen Terminal aufgrund unzureichender Sicherheitsvorkehrungen gestoppt werden. Damit ist die Fertigstellung des Terminals rechtzeitig vor der WM gefährdet. "Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit, und sie machen alles auf einmal in einer chaotischen Weise", beschreibt ein Vertreter der Organisation für Arbeitsschutz die Situation.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen