Australien zum 4. Mal bei der WM

Aufmacherbild

Australien qualifiziert sich als 2. Team nach Japan für die WM 2014 in Brasilien. Die "Socceroos" besiegen den Irak im Heimspiel 1:0 und dürfen sich über die insgesamt 4. Teilnahme bei einer Endrunde freuen. In einem mäßigen Spiel, bei dem Austria-Legionär James Holland nur auf der Bank sitzt, erzielt der eingewechselte Joshua Kennedy völlig freistehend per Kopf den Siegestreffer (86.). Australien beendet seine Quali-Gruppe mit 13 Punkten aus acht Partien auf Rang zwei hinter Japan (17 Pkt.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen