Kein Alkoholverbot im Stadion

Aufmacherbild
 

Die Brasilianer halten sich an den mit der FIFA abgeschlossenen Vertrag und schenken in den WM-Stadien auch Alkohol aus. Eigentlich gilt in den Fußball-Tempeln des größten Landes Südamerikas seit 2003 striktes Alkoholverbot. Dies freute den Weltverband aufgrund des Vertrages mit Sponsor Budweiser aber überhaupt nicht und handelte einen Deal aus. Für die Dauer der WM wird nun eine Ausnahme gemacht. Neben dem Standardbier gibt es aber auch eine alkoholfreie Version im Stadion zu kaufen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen