Run auf WM-Tickets ungebrochen

Aufmacherbild

Tickets für Spiele der Fußball-WM in Brasilien sind nach wie vor der Renner. Am Mittwoch gingen 203.330 Eintrittskarten in einer weiteren Verkaufsphase in nur fünf Stunden über den Ladentisch. Wie gewohnt kamen die meisten Anfragen aus dem Gastgeberland (143.085), zudem wollten zahlreiche US-Fans (16.059) und Australier (5.357) Tickets ergattern. In dieser Verkaufsphase gab es Karten für 60 der 64 WM-Spiele zu erwerben- nicht dabei waren Finale, Halbfinali und Eröffnungsspiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen